Leverage Effekt

Der Leverage Effekt beschreibt die Hebelwirkung, durch Einsatz von Fremdkapital, auf die Eigenkapitalrentabilität. Er sagt aus, dass die Eigenkapitalrentabilität durch den Einsatz von Fremdkapital ansteigt.

Die einzige Voraussetzung besagt, dass die Investitionsrendite über dem Zinsfuß des eingesetzten Fremdkapitals liegt.

Zurück zum Glossar

Kostenloser Investment Guide

Jetzt für den Newsletter anmelden und den Immobilien Investment Guide per Mail erhalten.

Über den Newsletter erhältst Du zukünftig Informationen zu unserer Plattform und den Angeboten. Du kannst Deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.