Agrarprodukte

Agrarprodukte wie Mais, Getreide, Reis oder Soja werden an Agrarbörsen gehandelt und rücken zunehmend in das Visier von Anlegern. Die weltweit größte Agrarbörse befindet sich in Chicago. Anleger setzen auf den Wachstumsmarkt Agrarwirtschaft und profitieren von steigenden oder fallenden Agrarrohstoffpreisen.

Zurück zum Glossar